AWO Ortsverein Bonn Duisdorf e.V.

Der AWO Stadtteiltreff Duisdorf liegt zentral an der Fußgängerzone Rochusstraße gegenüber der Kirche St. Rochus. Der AWO Stadtteiltreff Duisdorf ist nach umfangreichen Umbauarbeiten barrierefrei (zusätzlicher rollstuhlgerechter Eingang, rollstuhlgerechtes WC). Ein Behindertenparkplatz befindet sich direkt neben dem Gebäude. Der AWO Stadtteiltreff Duisdorf hat im Ortsteil Duisdorf zumindest im nicht kommerziellen Bereich das Alleinstellungsmerkmal „barrierefrei. 

Als dem Sozialgedanken verpflichtet haben wir unsere Kurse und Abgaben in der Kleiderstube ausgesprochen niedrig gehalten.

Wir bieten an:

  • Gemütliches Treffen mit Kaffee und Kuchen sowie Gesellschaftsspielen
  • Bingo-Nachmittag
  • Kurse wie:
    • Wassergymnastik
    • Seniorengymnastik
    • Sitzyoga
    • Sitzgymnastik
    • Nähen
    • Deutsch für Migranten*innen
  • Kleiderstube
  • Informationsveranstaltungen, wie zum Beispiel:
    • Schutz vor Einbruch und Raub
    • Rollatortraining
    • Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung
    • Pflegegrad und Pflegeleistung
    • behindertengerechte Wohnraumgestaltung
  • Sozial- und Mietberatung
  • Weihnachts- und Karnevalsfeier (kostenfreier Eintritt,u.a. mit Bernd Stelter)
  • Teilnahme an Veranstaltungen im Ortsteil Duisdorf, wie zum Beispiel:
    • Duisdorfer Gewerbeschau
    • Adventsmarkt
  • Demnächst Ausweitung der Angebote z.B.
    • Filmnachmittage
    • Lesungen von Autoren aus der Region Bonn
    • Ausstellungen von bonner Künstlern
    • Veranstaltungen und Kurse speziell für Behinderte

News der AWO Duisdorf

AWO Duisdorf Nähworkshop
Am Samstag, 7. August um 10.00 Uhr findet im barrierefreien AWO-Stadtteiltreff Duisdorf, Kirchplatz 8 das monatliche Nähcafé „Heiße Nadel“ statt. 
AWO Duisdorf
Nach langer Corona-Zwangspause erlauben es die Verhältnisse endlich, unsere Aktivitäten schrittweise wieder anlaufen zu lassen. Unsere Kleiderstube ist bereits seit
AWO Duisdorf
Die AWO Bonn-Duisdorf trauert um Christa Zöllner, die am 17. Mai 2021 im Alter von 91 Jahren verstorben ist. Christa
AWO Duisdorf
Bei der aktuellen Entwicklung der Corona-Situation und der ab dem 28. Mai 2021 geltenden Corona-Verordnung des Landes NRW ist es